Logo der Universität Wien

Publikationen

(Auswahl)

2014

Dorothée de Nève/Tina Olteanu: Eastern Christianity and the Process of European Integration, in: Krawchuk, Andrii/Bremer, Thomas (Hg.): Eastern Orthodox Encounters of Identity and Otherness, New York: Palgrave Macmillan, 2014, S. 179-206

Ljiljana Radonic: Slovak and Croatian Invocations of Europe – The Museum of Slovak National Uprising and the Jasenovac Memorial Museum, in: Nationalities Papers, 42. Jg., Nr. 3, Mai 2014, S. 489-507

Ljiljana Radonic: Trans-national European Memory vs. New Post-communist National Narratives after 1989, in: Gyarfasova, Olga/Liebhart, Karin (Hg.): Cultural Patterns of Politics, Bd. 2: Communicating Europe, Berlin/Münster/Wien: LIT, 2014

2013

Karin Liebhart: The CEE and SEE expansion of Austrian banks: A showcase analysis of relating media coverage, in: Ágh, Attila/ Vass, László (Hg.): European Futures: The Perspectives of the New Member States in the new Europe, Budapest, 2013 (i.E.)

Karin Liebhart: Discursive and Visual Representations of EU Presidencies: Austria, Slovenia, Czech Republic, Hungary and Poland in Comparison, in: Gyarfasova, Olga/Liebhart, Karin (Hg.): Cultural Patterns of Politics, Berlin/Münster/Wien: LIT, 2013 (i.E.)

Karin Liebhart: Gedächtnispolitik als Konfliktfeld im europäischen Integrationsprozess, Wien: Böhlau, 2013 (i.E.)

Karin Liebhart (Hg.): Cultural Patterns of Politics, Berlin/Münster/Wien: LIT, 2013 (i.E.) (gemeinsam mit Olga Gyarfasova)

Karin Liebhart: Austria in the European Parliament Elections, in: Viola, Donatella M. (Hg.): Pride and Prejudice. Public Attitudes, Voting Behaviour and Party Performance in the European Parliament Elections. Oxford, 2013 (i.E.) (gemeinsam mit Sylvia Kritzinger)

Karin Liebhart: Visual Narratives of Transformation: Images of System Change in European History Text Books, in: Gayrfasova, Olga/Liebhart, Karin (Hg.): Cultural Patterns of Politics. Berlin/Münster/Wien, 2013 (i.E.) (gemeinsam mit Petra Mayrhofer)

Karin Liebhart: Visual Representations of Yulia Timoshenko, in: Politics in Central Europe, 9. Jg., Nr. 1

Michael Meznik: Sozialpolitik in Bulgarien, in: Porsche-Ludwig, Markus/Bellers Jürgen (Hg.): Handbuch Sozialpolitiken der Welt, Berlin: LIT, 2013

Dorothée de Nève/Tina Olteanu (Hg.): Politische Partizipation jenseits der Konvention, Opladen/Berlin/Toronto: Verlag Barbara Budrich, 2013

Dorothée de Nève/Tina Olteanu: Religious Pluralism in Europe − Orthodox Churches and their Members in the Process of European Integration, in: IPW Working Papers Nr. 2/2013, Wien: Universität Wien, hier abrufbar

Ljiljana Radonic: Croatia’s Politics of the Past during the Tuđman Era (1990-1999) – Old Wine in New Bottles?, in: Austrian History Yearbook, 44. Jg., 2013, S. 234-254

Ljiljana Radonic: „Serbische Terroristen“ im Klassenzimmer – Kroatische Schulbücher über den „Heimatländischen Krieg“, in: Versorgerin #99, September 2013, hier abrufbar

Bert Preiss: Setting the Scene: On the Crisis of Democracy and the Potential for Civil Protest and Resistance, in: Preiss, Bert/Brunner, Claudia (Hg.): Democracy in Crisis: The Dynamics of Civil Protest and Civil Resistance, Peace Report 2012, Dialog 64, Wien/Berlin: LIT-Verlag, 2013, S. 9-32 (gemeinsam mit Claudia Brunner)

Dieter Segert: Transformationen in Osteuropa im 20. Jahrhundert, Wien: facultas/UTB, 2013

Tatiana Zhurzhenko: From the 'Re-Unification of the Ukrainian Lands' to 'Soviet Occupation': The Molotov-Ribbentrop Pact in Ukrainian political memory, in: Karner, Christian/Mertens, Bram (Hg.): The Use an Abuse of Memory. Interpreting World War II in Contemporary European Politics, New Brunswick: Transaction Publishers, 2013, S. 229-247

Tatiana Zhurzhenko: The Border as Pain and Remedy: Commemorating the Polish-Ukrainian conflict of 1918-1919 in Lviv Przemysl, in: Nationalities Papers,

2012

Markku Kangaspuro: Naming the War and Framing the Nation in Russian Public Discussion, in: Canadian Slavonic Papers, 54. Jg., Nr. 3-4, 2011, S. 377-400 (gemeisam mit Jussi Lassila)

Karin Liebhart: Political Culture in Southeast Europe, in: Sternad, Dietmar/Döring, Thomas (Hg.): Handbook of Doing Business in South East Europe, Houndmills Basingstoke: Palgrave Macmillan, 2012, S. 51-86

Michael Meznik: Against all Expectations - Right-Wing-Extremism in Bulgaria and Romania, in: Backes, Uwe/Moreau, Patrick (Hg.): The Extreme Right in Europe. Current Trends and Perspectives, Göttingen/Oakville: Vandenhoeck & Ruprecht, 2012

Tina Olteanu: Korrupte Demokratie? Diskurs und Wahrnehmung in Österreich und Rumänien im Vergleich, Wiesbaden: VS Verlag, 2012

Bert Preiss: Die State-of-Peace-Konferenz – ein Rückblick auf 25 Jahre österreichische Friedens- und Konfliktforschung, in: Friedensbericht 2011, Dialog 62, Österreichisches Studienzentrum für Frieden und Konfliktlösung (Hg.), Wien/Berlin: LIT-Verlag, 2012, S. 9-12 (gemeinsam mit Ronald H. Tuschl)

Dieter Segert: Stable democratic institutions in spite of weak popular support – A comparison of the Southeast European democracies, Journal „Southeastern Europe“(by Brill publ.), 36. Jg., Nr. 3, 2012, S. 291-420 (gemeinsam mit Heinz Faßmann)

Dieter Segert: Putins Russland als Erfolgsstory. Eine Lektion über autoritäre Regime, in: WeltTrends, 20. Jg., Nr. 82 (Januar/Februar 2012), S. 46-52

Dieter Segert: Transformationsprozesse in Osteuropa zwischen Politik und Recht, Beitrag für einen Sammelband „Politik und Recht. Spannungsfelder der Gesellschaft“, hrsg. von Tamara Ehs, Stefan Gschiegl, Karl Ucakar und Manfried Welan, Wien: Facultas, 2012, S. 373-390

Dieter Segert: Demokratie ist, wenn alle Demokraten sind? Was man aus Ungarn über die Grundlagen der Demokratie lernen kann, in: Powision, Zeitschrift der Uni Leipzig, 6. Jg., Nr. 2, 2012, S. 18-19

Dieter Segert: The Crisis of Representative Democracy in the Post-Yugoslav Region. Discrepancies of Elite Policies and Citizens’ Expectations, in: Southeastern Europe, 36. Jg., 2012, S. 87-110 (gemeinsam mit Vedran Dzihic, Angela Wieser)

Dieter Segert: Rezension von A. Glaeser: Political Epistemics. The Secret Police, the Opposition, and the End of the East German Socialism, 2011, in: Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, 64. Jg., Nr. 4, 2012, S. 826-828

Dieter Segert: „Kulturation“ (Hrsg. Kulturinitiative `89): Ist der Westen nach 1989 unter Druck des Ostens geraten? Eine postsozialistische Perspektive auf die Demokratie, 2012, in: http://www.kulturation.de/ki_1_thema.php?id=135

2011

Markku Kangaspuro: The Victory Day in history politics, in: Kahla, Elina (Hg.): Between Utopia and Acopalypse. Essays on Social Theory in Russia, Aleksanteri Series Nr. 1, Helsinki: Kikimora Publications, 2011, S. 292-304

Markku Kangaspuro: Double face Perestroika: From Reforms to Collapse, in: Russian Studies, 172. Jg., Nr. 6, 2011, S. 29-45

Karin Liebhart: Demokratiequalität und Demokratiereform - aktuelle Diskussionen auf nationaler und europäischer Ebene, in: Prammer, Barbara/Rosenberg, Barbara/Duffek, Karl A. (Hg.): Die Qualität der Demokratie. Kriterien, Befunde, Herausforderungen, Wien: Löcker, 2011, S. 91-117

Michael Meznik: Politischer Extremismus in Bulgarien, in: Jesse, Eckhard/Thieme, Tom (Hg.): Extremismus in den EU-Staaten, Wiesbaden: VS Verlag, 2011

Tina Olteanu: Die EU und das postsozialistische Europa am Ende der Korruptionsskala: Hinterlassenschaft oder eine Frage der Wahrnehmung? in: Achathaler, Lukas/Hofmann, Domenica/Pázmándy, Matthias (Hg.): Korruptionsbekämpfung als globale Herausforderung, Wiesbaden: VS Verlag, 2011, S. 203-220

Bert Preiss: Migration und Cyber-Sicherheit in der neuen österreichischen Sicherheitsstrategie – eine friedenspolitische Bewertung aus diskursanalytischer Sicht, in: Wiener Blätter zur Friedensforschung 4/2011, S. 1-16 (gemeinsam mit Zsolt Sereghy)

Dieter Segert: Lessons from “post-Yugoslav” Democratization: Functional Problems of Stateness and the Problems of Democracy, published 2011 as online-version in East European Politics and Societies (DOI: 10.1177/0888325411406436), S. 239-254 (gemeinsam mit Vedran Dzihic)

Tatiana Zhurzhenko: "Capital of Dispair": Holodomor Memory and Political Conflicts in Kharkiv after the Orange Revolution, in: EEPS, 25. Jg., Nr. 3, 2011, S. 597-639

Tatiana Zhurzhenko: Borders and Memory, in: Wastl-Walter, Doris (Hg.): The Research Companion to Border Studies, Burlington: Ashgate, 2011, S. 63-84

Tatiana Zhurzhenko: Feminist (De)Constructions of Nationalism in the Post Soviet Space, in: Rubchak, Martin J. (Hg.): Mapping Difference: The Many Faces of Women in Ukraine, Oxford: Berghahn, 2011, S. 173-191

Tatiana Zhurzhenko: Mothering the Nation. Demographic Politics, Gender and Parenting in Ukraine, in: Daskalova, Krassimira/Tomic, Caroline Hornstein/Kaser Karl (Hg.): Gendering Post-Socialist Transition: Studies of changing gender perspectives, A.d.R. ERSTE-Foundation, Bd. 1, Münster: LIT Verlag, 2011, S. 285-302

2010

Markku Kangaspuro (Hg.): Perestroika. Process and Consequences, Studia Historica Nr. 80, Helsinki: Finnish Literature Societey, 2010 (Hg. gemeinsam mit Jouko Nikula, Ivor Stodolsky)

Karin Liebhart: Demokratiequalität und Demokratiereform – aktuelle Diskussionen auf nationaler und europäischer Ebene, in: Prammer, Barbara/ Rosenberg, Barbara/Duffek, Karl A. (Hg.): Die Qualität der Demokratie. Kriterien, Befunde, Herausforderungen, Wien: Löcker, 2010, S. 91-117

Karin Liebhart: Anmerkungen zu Gedächtnis und Politik im europäischen Integrationsprozess, in: De Cilia, Rudolf et al (Hg.): Diskurs-Politik-Identität. Festsschrift für Ruth Wodak, Tübingen: Stauffenberg Verlag, S. 275-281

Karin Liebhart: Kriterien politischer Kultur in Europa, in: Katholische Sozialakademie Östereichs (Hg.): Politik - Problem oder Lösung? Politik mit sozialer Verantwortung in Tschechien und Österreich, Nr. 4/2010, Wien, S. 6-8

Michael Meznik: Regional Governance in Bulgarien, in: Dieringer, Jürgen (Hg.): Regional Governance in EU-Staaten, Opladen: Leske+Budrich, 2010 (gemeinsam mit Christian Autengruber)

Dorothée de Nève/Tina Olteanu: Corruption and Gender Equality - A Human Rights Concern? in: Boersma, Martine/Nelen, Hans: Corruption and Human Rigths: Interdisciplinary Perspectives, Antwerb/Cambridge/Portland: Intersentia, 2010, S. 153-176

Tatiana Zhurzhenko: Borderlands into Bordered Lands: Geopolitics of Identity in Post-Soviet Ukraine, Stuttgart: Ibidem-Verlag, 2010

Tatiana Zhurzhenko: Gender Studies in Ukraine, in: Aspasia, 4. Jg., Nr. , 2010, S. 176-183

2009

Karin Liebhart: EUropäische Bildpolitiken. Politische Bildanalyse am Beispiel der EU-Politik, Stuttgard: UTB (gemeinsam mit Leila Hadji-Abdou, Andreas Pribersky, Petra Bernhardt)

Karin Liebhart: Zeitgeist Ne Anlatiyor? Istanbul: Kirmizi Kedi Yayinevi (gemeinsam mit Emrath Alpat, Tunca Arslan, Erol Bilbilik, Haluk Hepkon)

Karin Liebhart: Divergierende Erinnerungskulturen und gedächtnispolitische Konflikte als Faktoren im europäischen Integrationsprozess: Das Beispiel der Baltischen Staaten Estland und Lettland, in: Ratkovic, Viktorija et al (Hg.): Spielregeln der Gewalt. Kulturwissenschaftliche Beiträge zur Friedens- und Geschlechterforschung, Klagenfurt: Transcript, S. 119-138

Karin Liebhart: The Discoursive Construction of National Identity. Second Edition, Edinburgh: University Press (gemeinsam mit Ruth Wodak, Rudolf de Cilia, Martin Reisigl)

Michael Meznik: Parlamentarische Geschichtsaufarbeitung im Deutungskampf: Die DDR-Vergangenheit im Spiegel der Enquete-Kommission "Aufarbeitung von Geschichte und Folgen der SED-Diktatur in Deutschland, in: Faßmann, Heinz et al (Hg.): Kulturen der Differenz. Transformationsprozesse in Zentraleuropa nach 1989, Göttingen: V&R uni press, 2009

Michael Meznik: Wer braucht die Vergangenheit? Eine Bilanz der Aufarbeitung des Sozialismus 20 Jahre nach der Wende, in: Österreichische Botschaft Sofia (Hg.): Reflexionen über die Wende in Bulgarien, V. Tarnovo, 2009

Michael Meznik: Dealing with the Legacies of State Socialism: the Case of the Bulgarian State Security archives, in: Der Donauraum, 1-2/2009

Michael Meznik: Vorwort zu: Baeva, Iskra/Kalinova, Evgenia: Bulgarien von Ost nach West. Zeitgeschichte ab 1939, Wien: Braumüller, 2009

Dorotée de Nève: NichtwählerInnen - eine Gefahr für die Demokratie? Opladen/Farmington Hills: Barbara Budrich, 2009

Tatiana Zhurzhenko: Sisters into Neighbours: Ukraine and Belarus after 1991, in: Heinrich, Hans-Georg/Lobova, Ludmilla (Hg.): Belarus: External Pressure, Internal Change, Berlin: Peter Lang, 2009, S. 301-325

Tatiana Zhurzhenko: Des Eurasiens réticents, des Européens qui ne sont pas bienvenus. Les dilemmes de l'identité géopolitique ukrainienne, in: Dressler, Wanda: Eurasie: Espace mythique ou réalité en construction? Brüssel: Bruylant, 2009

2008

Cornelia Göls: Die politischen Parteien in der Ukraine. Eine Analyse ihrer Funktionsfähigkeit in Wahlen, Parlament, Regierung, Frankfurt a. M.: Peter Lang, 2008

Dieter Segert: Das 41. Jahr. Eine andere Geschichte der DDR, in: Wien/Köln/Weimar: Böhlau Verlag, 2008

Dieter Segert: Prager Frühling. Gespräche über eine europäische Erfahrung, Wien: Braumüller, 2008

Tatiana Zhurzhenko: Gendered Markets of Ukraine: Political Economy of Nation Building, Vilnius: EHU-Press, 2008

Tatiana Zhurzhenko: Die Ukraine auf dem Weg nach Europa: Traumziel "Mitgliedschaft", Endstation "Nachbarschaft"?, in: Iskra Schwarcz/Arnold Suppan (Hg.): "Quo vadis EU?" Osteuropa und die EU Erweiterung, A.d.R. Europa Orientalis, Bd. 5, Münster: LIT Verlag, 2008, S. 479-497

2007

Michael Meznik: Die geschichtspolitische Auseinandersetzung im Postsozialismus am Beispiel Bulgariens, in: Segert, Dieter (Hg.): Postsozialismus. Hinterlassenschaften des Staatssozialismus und neue Kapitalismen in Europa, Wien: Braumüller, 2007

Michael Meznik: Nostalgie und Amnesie und die geschichtspolitische Auseinandersetzung im Post-Kommunismus, in: Pänke, Julian et al (Hg.): Die Gegenwart der Vergangenheit. Die politische Aktualität historischer Erinnerung in Mitteleuropa, Baden-Baden: Nomos, 2007

Dorothée de Nève (Hg.) : Herausforderung – Akteur – Reaktion. Diskontinuierlicher sozialer Wandel aus theoretischer und empirischer Perspektive, Baden-Baden: Nomos, 2007 (gemeinsam mit Kai-Uwe Schnapp und Marion Reiser)

 

Institut für Politikwissenschaft
Universitätsstraße 7 / 2.Stock
A-1010 Wien
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0